Über mich

Mediation Dr. Jürgen Kattner Krems
Wenn du kommst, dann gehst du. Wenn du wiederkommst, dann bleibst du (Sprichwort der San aus Namibia/Botswana).

Dr. Jürgen Kattner – Ich darf mich vorstellen

Lebenslauf

  • Jahrgang 1976
  • Matura am Stiftsgymnasium Seitenstetten
  • Studium und Promotion – Technische Chemie an der TU Wien
  • Universitätsassistent an der TU Wien
  • Forschung und Lehre an der Fachhochschule Wiener Neustadt, Biotechnische Verfahren in Tulln
  • Laborleiter, Leiter Qualitätssicherung, Business Analyst in verschiedenen Industriebetrieben
  • Berufsbegleitende Ausbildung zum Mediator bei der ARGE Bildungsmanagement / Sigmund Freund PrivatUniversität Wien

Persönliches

Aufgewachsen auf einem Bauernhof nahe einer kleinen Stadt im westlichen Niederösterreich bin ich nach einem Lebensabschnitt in Wien wieder zu meinen ländlichen Wurzeln zurückgekehrt. Ich lebe mit meiner Frau und meinem kleinen Sohn in der Nähe von Krems. Die alte Kulturlandschaft ist geprägt von Wald und Weinbergen, eiszeitlichen Lössterrassen und unvorstellbar altem Urgestein. Ein guter Boden zum Leben und Arbeiten.

In meiner Freizeit mache ich Musik, spiele Schach, fahre Rad, spiele Tennis, lese Bücher und verbringe gerne Zeit mit meiner Familie.

Bei vielen Gelegenheiten durfte ich erfahren, dass es sich auszahlt, den Blick nach vorne zu richten. Selbst die verfahrensten, scheinbar aussichtslosen Situationen tragen immer die Möglichkeit von Veränderung in sich. Gefangen in Konflikten und belastet von Bürden, die oft lange mitgetragen werden, verschließt sich allerdings oft der Blick auf die Optionen, die es in Wirklichkeit gibt.

Mein persönliches Interesse liegt darin, streitende Menschen in Konfliktsituationen zu unterstützen, da mit der richtigen Herangehensweise in vielen Fällen tragfähige Lösungen möglich sind.